RSS

Tag der offenen Pfalz

14 Sep

In direkter Nachbarschaft des Kyffhäusers befindet sich die Königspfalz Tilleda. Letztes Wochenende – zum Tag des offenen Denkmals – öffnete auch die Pfalz ihre Tore. Am Sonnabendvormittag trudelten wir auf der Pfalz ein, bezogen als letzte Nachzügler des Leipziger Mittelalterstammtisches den Dachboden des Bürgerhauses. Nach einem kurzen Rundgang ging’s für uns dann schon zur Schmiede. Dort waren bereits unsere Mannen und die Maid fleißig mit den Vorbereitungen für den Tag beschäftigt: Schmieden und Töpfern mit der Wulsttechnik stand auf dem Plane. Beobachtet haben uns dabei viele Pfalzbesucher, die genau wissen wollten, was ein Grubenbrand ist, und warum die Werke dann eben nicht im Ofen gebrannt werden. Auch unsre Schmiede wurden mit Fragen gelöchert, konnten aber mindestens genauso produktiv sein. So verging der Tag und abends saß man nach einer ausgezeichneten Gemüsesuppe beisammen, hörte Geschichten eines Ritters aus Kreuzzugzeiten (dessen Name mir gerade nicht einfällt) und plauderte bis der Vollmond schon hoch am Himmel stand…

Tags drauf ging es ruhiger auf der Pfalz zu: Weniger Besucher, keine Essens- und Metstände mehr, kein Kanonenschießen, keine Flugzeuge, die sie überflogen. Dennoch kamen Besucher in das Freilichtmuseum und auch wir gaben uns dem Schmiede- und Töpferhandwerk hin. Aber immerhin war es Sonntag und fast schon ketzerisch zu Arbeiten – also gemach gemach und mal Fünfe grade sein lassen. Gegen Nachmittag zogen jedoch über den Kyffhäuser dunkle Wolken hinweg. Wir wollten gerade mit der Arbeit aufhören, als es zu regnen begann. Aus Regen, Blitz und Donner wurde ein Sturm. Viele Töpferwaren konnten wir retten, doch wenige Vereinzelte fingen an zu zerlaufen… Im Sturm packten wir unsere sieben Sachen, verspeisten die letzten Reste und als der Sturm vorbei war, beluden wir unsre Stinkrösser. Auf dem Galopp nach Hause holten wir das Unwetter ein, sodass wir pitschnass, aber glücklich und zufrieden wieder in der sächsischen Heimat waren.

 
 

Schlagwörter: , ,

Ihr wollt mitreden? Aber gerne doch!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: